Von Julia & Matthias

USA Roadtrip in Bildern

Ein riesiges Land. Endlose Weite & unbegrenzte Möglichkeiten. Die USA ist vielfältig. Riesige Metropolen treffen auf tolle Nationalparks. 

Wir hatten für 10 Tage ein Auto gemietet und haben damit einen kleinen Teil der USA erkundet.

Hier gibt es unsere Erlebnisse in Bildern.

Las Vegas

Nachdem wir in das Nachtleben Las Vegas’ eingetaucht sind, haben wir später unser Auto in Empfang genommen. Hier gibt es einen extra Beitrag zu Las Vegas.

Willkommen in Las Vegas IN N OUT Burger in Las Vegas The Ventetian Hotel am Strip Las Vegas

Grand Canyon

Dieser Nationalpark hat uns direkt in seinen Bann gezogen. Wie schön kann unsere Natur eigentlich sein?

Wir glauben, kein Bild der Welt kann die Weite und Schönheit des Grand Canyons einfangen. Wir haben es trotzdem mal versucht:

Straße zum Grand Canyon in Arizona Julia am Grand Canyon South Rim Sonnenuntergang am Grand Canyon

Roadtrip Las Vegas nach Los Angeles

Die endlos scheinenden Straßen haben uns irgendwie gefallen. Oftmals kam uns kilometerweit kein Auto entgegen. Die Fahrten waren also wirklich entspannt und wir konnte die Landschaft genießen, während sie so an uns vorbei zog.

Unser Mietauto am Red Rock Canyon Red Rock Canyon in der Nähe von Las Vegas Historische Route 66 in der USA Peggy Sue's 50' Diner Peggy Sues 50's Diner Blvd of Dreams in Nevada ZZyzx in Nevada Tiere in der Wüste von Nevada

Los Angeles

Die größte Stadt an der Westküste wird oft mit der Traumfabrik Hollywood, dem Walk of Fame und Beverly Hills in Verbindung gebracht. Wir erinnern uns vor allem an den zähen Verkehr, 17-spurige Straßen, teures Essen, schöne Strände und ein multikulturelles Flair.

Beverly Hills in Los Angeles Santa Monica in der USA Hotel am Rodeo Drive in Los Angeles Santa Monica, Los Angeles Julia am Pier von Santa Monica Melrose Av in Los Angeles Julia an einem Mural am Rodeo Drive

Roadtrip Los Angeles nach San Francisco

Die Westküste der USA – unser Ziel. Wobei hier der Weg das Ziel war. Die raue Küste war so vielseitig und hat uns vom Anfang bis zum Ende begeistert. Wir mochten es, ständig das Meer im Blick zu haben und die Wellen zu hören.

Schild Highway 1 Kalifornien Straße an der Westküste Kaliforniens Sonnenuntergang in der Nähe des Yosemite Nationalparks Seeroben an einem Strand in Kalifornien Bixby Creek Brücke in Kalifornien Sharkfin an der Westküste Kaliforniens Leuchtturm am Highway 1 in Kalifornien Julia an der Westküste Santa Barbara in Kalifornien Julia auf dem Highway 1 in Kalifornien

Yosemite Nationalpark

Weißt du wie Glück riecht und schmeckt? Hier konnten wir ein paar ganz tiefe Atemzüge davon nehmen.

Der Yosemite Nationalpark war beeindruckend. Wasserfälle, Schluchten & Berge treffen hier aufeinander.

Eigentlich wollten wir viel mehr Zeit im Park verbringen aber alle Campingplätze im und außerhalb des Nationalparks waren hoffnungslos ausgebucht. Wir nutzten die Zeit also bis zum Sonnenuntergang.

Straße und Fluss im Yosemite Nationalpark Wasserfall im Yosemite Nationalpark Ausblick im Yosemite Nationalpark Wir im Yosemite Nationalpark Straße im Yosemite Nationalpark Wasserfälle im Yosemite Nationalpak Matthias im Yosemite Nationalpark Fluss im Yosemite Nationalpark Straße im Yosemite Nationalpark Sonnenuntergang in der Nähe des Yosemite Nationalparks

San Francisco

Vielleicht ahnst du es schon? San Francisco hat uns begeistert und genau deswegen gibt es einen extra Beitrag zu dieser tollen Stadt.

Restaurant in San Francisco Steile Straße in San Francisco Julia im Park in San Francisco Tram in San Francisco Chinatown in San Francisco Golden Gate Bridge in San Francisco Häuser in San Francisco Julia in San Francisco

Hast du Lust mehr über unsere Zeit in der USA zu erfahren?

Schön, dass du hier bist! Wir sind Julia & Matthias, wir lieben das Leben und erfüllen uns unseren Traum von Freiheit. Unsere Rucksäcke, eine Kamera und ein Herz voller Abenteuerlust und Neugierde sind stetige Begleiter auf der Reise ins Glück. Kommst du mit?

2 Kommentare zu “USA Roadtrip in Bildern

  • Antworten Lari 1. März 2019 um 18:49

    Wahnsinnig schöne Bilder! Mein Freund und ich haben selbst eine ganz ähnliche Strecke durch Nordamerika gemacht. Sieht man eure Fotos wünscht man sich noch einmal an die Orte zurück 🙂

    • Antworten Julia & Matthias 5. März 2019 um 2:54

      Hey Lari, oh schön! Wir fanden die Zeit & den Roadtrip auch wirklich cool & wünschen uns selbst manchmal zurück. Wann wart ihr denn da unterwegs? Viele liebe Grüße aus Perth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.